Johanniskraut

Das Johanniskraut ist die bekannteste typische Mittsommerpflanze. Selbst sein Name stammt vom Johanni-Tag am 24. Juni ab. Johanniskraut mit seinen gelb-orangen Blüten hat sich zu einer wichtigen Heilpflanze etabliert.

Das aus den Blüten gewonnene und wertvolle Johanniskrautöl ist schon seit langer Zeit als Hausmittel bekannt und geschätzt. Die entzündungshemmende, schmerzstillende, schlaffördernde und entspannende Wirkung macht das Johanniskrautöl zu einem begehrten Hausmittel.

Es hat eine positive Wirkung auf die Haut und wird bei trockener, schuppiger Haut, aber auch bei Fieberblasen oder bei Gürtelrose verwendet.

Einreibungen können zu einer Erleichterung bei Gicht, Blutergüssen, Prellungen, Menstruationsbeschwerden und Verstauchungen verhelfen.

In unserem Shop finden sie Johanniskrautöl-Produkte für die äußerliche Anwendung.